www.kloster-ebstorf.de

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

EMail Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
vorgelesen im Dezember
Wann:
06.12.2017 18.00 Uhr
Wo:
Konventssaal - Kloster Ebstorf
Kategorie:
Besondere Veranstaltungen

Beschreibung

mitten in der Woche

mitten im Kloster

aus der Mitte der Bibel:

GOTTES (Mittwochs)-GESCHICHTEN

vorgelesen und erzählt

  • am 1. Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr, ca. 45-60 Minuten
  • nicht Juli und August
  • im Konventssaal, vielleicht auch an wechselnden Orten je nach Thema, z.B. im Kreuzgang (ein Fenster),
  • auf dem Klosterfriedhof (Leben und Sterben), in der Propsteihalle (wenn die Ausstellung passt)
  • mit Musik dabei – Flöte z.B.
  • Zwischentexte, Bibel und Musik im Wechsel
  • Lehnsessel, Stehlampe

In der Bibel findet man eine Fülle an Geschichten, deren Inhalt, Begriffe und handelnde Personen auch heute den meisten Menschen vertraut erscheinen.

Vielfach ist aber darüber hinaus nicht mehr bekannt, wie viele auch alltägliche Dinge ihren Ursprung in der Bibel haben.

Es sind GOTTES (Mittwochs-) Geschichten, die

 - mitten in der Woche - mitten im Kloster - aus der Mitte der Bibel –

vorgelesen und erzählt werden von Propst i. R. Jürgen Schinke.

Jeweils am ersten Mittwoch im Monat um 18:00 Uhr kommen Interessierte, die Lust am Zuhören haben und neugierig auf Erzählungen sind, in den Konventssaal des Klosters.

In gemütlicher Runde mit Lehnsessel und Stehlampe können die Gäste den Geschichten lauschen, können Fragen stellen und Gedanken dazu äußern

oder einfach einmal für eine Stunde das Zuhören genießen.

Der Eintritt ist frei.

Fragen zu der Veranstaltung werden gern vom Kloster unter der Telefonnummer 05822/2304 während der Bürozeiten Mo – Fr von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr beantwortet.

 

 

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Konventssaal